Kindertagesstätten in Berlin

Pädalogik


 

In Berlin gibt es zu wenige gut ausgebildete Erzieherinnen und Erzieher. Deshalb engagieren wir uns für eine qualifizierte Erzieherausbildung durch eine eigene Fachschule und ein Fortbildungsinstitut.

 

Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik

Das Ausbildungskonzept orientiert sich an aktuellen wissenschaftlichen Ergebnissen. Besonders wichtig ist uns die enge Verbindung von Theorie und Praxis: Neue pädagogische Ansätze werden im Unterricht besprochen und im Kita-Alltag umgesetzt. Viele unserer Studierenden haben bereits einen Beruf erlernt und bringen wertvolle Erfahrungen mit. Die Teilnehmenden absolvieren eine 31/2jährige Ausbildung an der Fachschule und sammeln vom ersten Semester an praktische Erfahrungen in unseren Kitas. Von dieser Zusammenarbeit profitieren sowohl die Auszubildenden als auch die einzelnen Einrichtungen: Die Studierenden übernehmen früh Verantwortung und freie Stellen werden mit qualifizierten Leuten besetzt.

 

Fort- und Weiterbildung

Unser pädagogisches Ziel ist es, jedes Kind in seinen Kompetenzen zu stärken und ihm überdurchschnittliche Entwicklungschancen zu ermöglichen. Um diesen Anspruch zu erfüllen, überprüfen und entwickeln wir unsere pädagogische Arbeit laufend weiter.

Unser Leitbild verspricht ausgezeichnete fachliche Qualität, die wir nur mit qualifizierten pädagogischen Fachkräften erreichen können. Deshalb fördern wir Weiterbildung. Sie ist Teil der Arbeitszeit und ihre Kosten werden von uns übernommen.

 


 

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website ermöglichen.
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website ermöglichen.